Evita
evita

Am 11. – 16. Juli 2017 Musical Theater, Basel

 

EVITA ist eines der grössten Stücke der Musical-Geschichte: Unsterblich allein durch die packende Geschichte der schillernden Präsidentengattin Eva Peron und die unwiderstehlichen Kompositionen Andrew Lloyd Webbers, allen voran einer der wohl grössten Musical-Hits, „Don’t Cry for Me Argentina". Mit eleganten Choreografien, opulenter Ausstattung und einem herausragenden Orchester feierte die offizielle Produktion von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice in Grossbritannien und Deutschland überwältigende Erfolge. Jetzt darf sich das Schweizer Publikum auf ein Wiedersehen mit dem mehrfach prämierten Meisterwerk freuen.

Mit EVITA setzten das gefeierte Autorenteam Andrew Lloyd Webber und Tim Rice der argentinische Präsidentengattin Eva Perón, ihrer strahlenden Schönheit, stilvollen Erscheinung und ihrem faszinierenden Charisma ein Denkmal und schuf eine echtes Meisterwerk. Ausgezeichnet mit dem Olivier-, dem Tony- sowie dem Drama Desk Award als „Bestes Musical“ zeichnet EVITA die berührende Geschichte einer aussergewöhnlichen Frau nach: ihren unglaublichen Aufstieg vom einfachen Mädchen zur mächtigsten Frau und Ikone Argentiniens.

 

 

 

 

 

Partner vom 4-TEENS

 

logo_cooleschule

 

 

teeniecontest

pj_logo

 

logo-rc

4-TEENS Verlag • Pilatusstrasse 23 • 6003 Luzern • Telefon 041-210 09 08